Selena Gomez meidet das Internet

Selena Gomez meidet das Internet

05.07.2011 > 00:00

Selena Gomez surft nicht mehr gern im Internet, seitdem sie das Ziel von Angriffen eifersüchtiger Justin Bieber-Fans geworden ist. Die beiden Stars haben sich dieses Jahr öffentlich zu ihrer Beziehung bekannt und Gomez muss seitdem unter den Angriffen der Fans des "Baby"-Sängers leiden. Sie verriet jetzt der schottischen Zeitung "Daily Records", dass sie versucht, die fiesen Kommentare einfach zu ignorieren. "Es ist komisch, aber ich beachte es einfach nicht. Ich versuche, mein Leben so weiter zu leben, wie zuvor auch. Ich will versuchen, nichts darauf geben, was die ganze Welt über mich sagt und einfach glücklich sein. Wenn ich das Internet und die Zeitschriften meide, klappt das auch ganz gut." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion