Selena Gomez will ihr eigenes Reich

Selena Gomez sagt ihrer Familie bye-bye!

19.07.2013 > 00:00

© WireImage

Erst im letzten Monat bekam Selena Gomez ein kleines Schwesterchen. Die Freude über Baby Gracie Elliot war groß, doch trotzdem findet der ehemalige Disney-Star, dass es nun an der Zeit ist ihrer Familie bye-bye zu sagen.

"E!Network" verriet sie jetzt zum Thema Auszug in einem Interview: "Ich glaube es ist Zeit. Ich wollte das nicht unter Druck machen, so nach dem Motto: 'Ich habe genug Geld verdient, um mein eigenes Haus zu kaufen. Lass uns los und was auch immer damit machen'."

Klingt ganz so, als wenn sie schon fleißig auf Haus-Schau ist. Dabei hat Selena sich keinesfalls mit ihrer Familie zerstritten und möchte sie auch auf keinen Fall missen, wie sie erklärt: "Ich liebe es mit meiner Familie zusammen zu sein und ich liebe es, zu wissen, dass sie da sind. Aber ich denke, es ist Zeit, dass ich mein eigenes Haus kaufe."

Und damit nicht genug. Die 20-Jährige kommt richtig ins Plaudern, wenn es um ihre Zukunftspläne geht - eigene Familie nicht ausgeschlossen: "Ich bin Latina, also... ich weiß noch nicht, aber wenn die Zeit gekommen ist, werde ich es entscheiden. Aber natürlich möchte ich eine große Familie haben."

Doch eins nach dem anderen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion