Selena Gomez sagt nach Fehlgeburt ihrer Mutter Konzerte ab

Selena Gomez sagt nach Fehlgeburt ihrer Mutter Konzerte ab

19.12.2011 > 00:00

Selena Gomez hat nach der Fehlgeburt ihrer Mutter am Wochenende ihre beiden Konzerte abgesagt. Die Schauspielerin hatte sich sehr auf das ungeborene Geschwisterkind gefreut und noch vor einem Monat die Nachricht auf Twitter verkündet: "Meine Mama und mein Stiefvater Brian lassen mich die Neuigkeiten endlich mit euch teilen. Meine Mama ist schwanger mit meinem kleinen Bruder oder meiner kleinen Schwester. Ich bin das glücklichste Mädchen der Welt!" Doch am Samstag erlitt ihre Mutter eine Fehlgeburt und Gomez sagte sofort alle Termine fürs Wochenende ab. Ein Sprecher der Sängerin erklärte auf GossipCop.com, dass es sich um einen "familiären Notfall" handle und bestätigte später die Fehlgeburt. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion