Was war nur mit Selena los?

Selena Gomez weint beim Twitter-Interview

10.07.2013 > 00:00

© Getty Images

Eigentlich war Selena Gomez (20) am Dienstag nach Berlin gekommen, um ihre neue Adidas NEO Kollektion vorzustellen. Doch plötzlich wurde die Sängerin ganz emotional...

Dabei gab die 20-Jährige sich von Anfang an große Mühe, ihren Fans nahe zu sein. Sie gab sogar ein Twitter-Interview. Währenddessen konnten ihre treuen Anhänger Fragen stellen, die Selena bereitwillig beantwortete.

Ein Fan wollte zum Beispiel wissen, wie es ihrer Schwester Gracie geht, die vor rund einem Monat auf die Welt kam. Anscheinend ein Thema, das Selena sehr berührt: "Sie ist mein Ein und Alles", verrät sie. Das glaubt man ihr gerne. Denn auch auf die Frage: "Was war deine erste Reaktion nach der Geburt?" gibt sie tiefe Einblicke in ihr Seelenleben. "Ich habe vor Glück nur geweint," gesteht sie.

Doch man merkt, dass dieser emotionale Moment ihr immer noch unter die Haut geht. Denn kaum findet sie die Worte wieder, beginnt sie zu schluchzen: "Oh Mann, jetzt muss ich gleich wieder heulen!"

Wie schön, dass die Sängerin sich so sehr über ihr Schwesterchen freut!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion