"Sex And The City" in London

"Sex And The City" in London

31.05.2010 > 00:00

"Sex And The City"-Autor und Regisseur Michael Patrick King will einen dritten Teil des Erfolgsfilms: Außerdem will er den britischen Fans entgegen kommen und diesen Teil in London spielen lassen.

Die vier Mädels - Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall, Cynthia Nixon und Kristin Davis reisen im zweiten teil nach Abu Dhabi - für eine Fortsetzung würde er aber gern in der englischen Hauptstadt drehen.

Dem "Sundy Mirror" sagte er: "Wir werden nach Großbritannien kommen, ich verspreche es. Falls dieser Film erfolgreich ist, dann ist London definitiv der Schauplatz für uns. An einem Punkt sollte 'Carrie' sowieso für einen Arbeitsauftrag ins Ausland ziehen. Wir alle sehen es als unser spirituelles Zuhause für die Serie. Die Unterstützung von den Fans ist riesig und wir würden gern herkommen und filmen. Natürlich werden wir sehen müssen, wie wir dieses Mal laufen, aber ich hoffe, der dritte wird passieren."

Lieblinge der Redaktion