Sex-Box "zeigt" live Sex

Sex Box: TV-Show wird echten Sex zeigen!

26.09.2013 > 00:00

© Fotolia/© Artem Furman

Wir glaubten bisher, dass es eigentlich im TV nichts mehr geben kann, was es noch nicht gab.

Da haben wir uns getäuscht. Denn eine TV-Show in England zeigt nun live SEX.

Obwohl - zeigen ist vielleicht ein wenig falsch ausgedrückt.

Es wird in der Sendung "Sex Box" zwar live Geschlechtsverkehr geben, aber der Zuschauer bekommt weder etwas zu sehen, noch zu hören.

In einer - wie der Name schon sagt - Box im Studio werden die Paare jeweils in blick- und schalldicht verschlossen und haben dann Sex auf Kommando.

Wenn sie den Akt vollzogen haben, sprechen sie anschließend mit Experten, wie Paartherapeuten und Psychologen über das, was gerade passiert ist.

Was das bringen soll, erkärt Paarexpertin Tracy Cox der "Daily Mail": "Die Kabine ist ein ungewöhnliches Mittel, um die Aufmerksamkeit der Menschen zu bekommen und zu zeigen, dass Sex ein normaler Teil unseres Lebens ist und etwas, worüber wir offen und ehrlich sprechen müssen."

"Die Explosion der Online-Pornographie ist eine der Geschichten unserer Zeit, und die 'Kampagne für echten Sex'-Reihe ist unsere Antwort darauf", so der Senderchef von "Chanel 4".

Ob allein die Vorstellung, jemand hat gerade Sex, jedoch Zuschauer vor die Bildschirme lockt, bleibt abzuwarten.

Lieblinge der Redaktion