So sexy ist der Clip zu "Can't Remember to Forget You".

Shakira & Rihanna: Gemeinsam nackt im Bett

31.01.2014 > 00:00

© Screenshot / Vevo

Shakira und Rihanna haben gemeinsam ein Duett eingesungen. Vergangene Nacht hatte das Video zu "Can't Remember to Forget You" Premiere und es ist heiß!

Shakira, die Königin des Hüftschwungs, zeigt, was sie kann und Rihanna steht ihr in nichts nach. Sie tanzen an einer Wand, bevor es ins Bett geht. Beide liegen in einem Body auf dem Bett, räkeln sich in sexy Posen und rauchen Zigarren.

Dann kommen sie sich näher und fassen sich gegenseitig an den Hintern. Als wäre das noch nicht genug Lesben-Action zeigen sie sich in einer weiteren Einstellung komplett nackt und eng aneinander geschmiegt. Die Oberkörper der beiden sind zu sehen, die Arme von Shakira verhindern, dass man ihre Brüste sieht. Rihanna kuschelt sich von hinten, ebenfalls nackt, an Shakiras Rücken.

In der Version, die für Deutschland freigegeben ist, sind diese Szenen allerdings herausgeschnitten.

Im gesamten Clip gibt es keinen Zweifel daran, dass Shakira hier die Hauptperson ist, denn sie darf zwischendurch im Wasser planschen und mit einer Gitarre rocken. Daran kann auch der sexy-arrogante Blick von Rihanna nichts ändern. Der hat Shakira beeindruckt: "Sie ist die heißeste Frau auf dem Planeten. Die Chemie zwischen uns war so gut und so real", schärmte sie gegenüber Glamour.

Das sieht man auch im Clip zu "Can't Remember to Forget You". Überzeugt euch selbst:

TAGS:
Lieblinge der Redaktion