Shakira rockt die EMAs

Shakira rockt die EMAs

06.10.2009 > 00:00

Shakira wird bei den MTV Europe Music Awards im nächsten Monat die Berliner O2 Arena zum Kochen bringen - mit einer Performance ihrer neuen Single. Bisher sind Tokio Hotel, Leona Lewis und Green Day als Performer bei der Preisverleihung am 5. November bestätigt - und nun verriet ein Insider aus dem engen Umfeld der Organisatoren, dass die sexy "Whenever, Wherever"-Sängerin ebenfalls bei der Show auf der Bühne rocken wird. Shakira wird bei der Preisverleihung, die von Katy Perry moderiert wird und live ab 21 Uhr bei MTV übertragen wird, ihren Song "She Wolf" performen, für den sie in der Kategorie "Best Video" nominiert ist. Die kolumbianische Sängerin hat außerdem Chancen auf den Preis in der Kategorie "Best Female". © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion