Shakira: Sektwerbung gegen Spende

Shakira: Sektwerbung gegen Spende

25.11.2010 > 00:00

Shakira hat einen neuen Werbespot für eine spanische Sektmarke gedreht - statt einer Gage gab's jedoch eine fette Spende für ihre Wohltätigkeitsorganisation. Die "Hips Don't Lie"-Sängerin drehte am letzten Wochenende in Barcelona einen neuen Clip für Freixenet und verriet jetzt, dass sie nur zugesagt hat, nachdem ihr die Geschäftsführung versprach eine halbe Million Euro an ihre Organisation Pies Descalzos zu überweisen. Mit dem Geld soll eine Schule in Haiti und eine in Shakiras kolumbianischer Heimat errichtet werden. Bislang hat die Wohltätigkeitsorganisation schon 6 Schulen finanziert. Shakira: "Bildung ist ein Grundrecht, und eine gute Ausbildung ist das einzige Werkzeug, das Kinder in die Lage versetzt ihre Träume wahr zu machen. Seit ich ein kleines Mädchen war, ist mir klar wie hart die Realität für viele Kinder tatsächlich ist." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion