Shakira will nicht heiraten

Shakira will nicht heiraten

29.10.2009 > 00:00

Shakira hat geschworen, niemals zu heiraten - weil die Boulevardpresse eine Scheidung zum Gespött machen würde, falls sie sich je von ihrem Partner trennen würde. Die kolumbianische Sängerin weigert sich, mit Antonio de la Rua - mit dem sie seit neun Jahren zusammen ist - den Bund fürs Leben zu schließen, weil sie nicht will, dass ihre Hochzeit oder eine eventuelle Trennung auf den Titelseiten ausgebreitet wird. Shakira zur US-Zeitschrift "Rolling Stone": "Es ist lustig, wie die Zeitungen dich verheiratet sehen wollen, und dann wollen sie dich geschieden sehen. Nun, ich werde nichts davon machen." Die "Hips Don't Lie"-Sängerin möchte aber gern eine Familie mit de la Rua gründen und erklärt, dass sie nicht verheiratet sein müssen, um Kinder zu bekommen. Shakira: "Mein Körper fühlt sich an, als ob er darum bittet, sich fortzupflanzen, einen großen Bauch zu haben und mit Babys schwanger zu sein." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion