Shannen Doherty kämpft weiter gegen den Krebs

Shannen Doherty: Sie gibt die Hoffnung auf ein Baby trotz Krebs nicht auf

02.08.2016 > 21:29

© Facebook/ Shannen Doherty

Shannen Doherty kämpft nun schon seit über einem Jahr gegen den Krebs, der nun sogar gestreut hat. Dennoch möchte die 45-Jährige nicht darauf verzichten, irgendwann Kinder zu haben.

Im Gespräch mit „Entertainment Tonight“ erklärte sie: "Vielleicht gibt es eine Chance nach der Chemo, aber um realistisch zu sein - ich bin 45 Jahre alt, also ich habe keine Ahnung.“

Nachwuchs zu bekommen sei ein großer Wunsch von ihr und ihrem Ehemann Kurt Iswarienko. Dennoch lässt sich nicht leugnen, dass der Kampf gegen den Krebs sehr hart ist. "Er sagt 'Lass uns erst mal gesund werden. Lass uns auf dich fokussieren und wenn du irgendwann gesund bist, und es dir gut geht, wenn du dann adoptieren willst, dann lass uns adoptieren'. Vielleicht ist das unser Schicksal", erklärt Shannen weiter.

 
TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion