Kelly Osbourne spielt bei "Sharknado 2" mit.

Sharknado 2: Erste Fotos von den Dreharbeiten

20.02.2014 > 00:00

© Getty Images

Manchmal sind Dinge so unglaublich schlecht, dass sie schon wieder gut sind.

Ein Film, der diese Weisheit bestätigt, ist Sharknado - ein filmisches Meisterwerk über einen Wirbelsturm, der Haie aufsaugt und über dem überfluteten Los Angeles wieder "ausspuckt".

Das Disaster-B-Movie mit den Z-Stars Tara Reid und Ian Ziering in den Hauptrollen avancierte völlig überraschend zum Kult-Hit, der sogar eine Fortsetzung bekommt.

Wurden "American Pie"-Blondine Tara Reid und "Beverly Hills 90210"-Sunnyboy Ian Ziering erst dafür verspottet, dass sie in "Sharknado" mitspielen, reißen sich nun immer mehr Schauspieler darum, eine Rolle im zweiten Teil spielen zu können.

In "Sharknado 2: The Second One" werden neben Reid und Ziering nun auch Kelly Osbourne als Stewardess, Judd Hirsch als Taxi-Fahrer, Vivica A. Fox als Schulfreundin von Ian Zierings "Fin", Andy Dick als Polizist und Mark McGrath als "Finns Schwager" zu sehen sein.

Die Dreharbeiten haben vor Kurzem begannen die Dreharbeiten in New York, dem Handlungsort der Fortsetzung. Auch dort wütet ein Sharknado und versetzt die Bewohner in Angst und Schrecken.

Die ersten Fotos der Dreharbeiten geben einen kleinen Vorgeschmack auf die dramatischen Ereignisse, auf die wir uns freuen dürfen.

"Sharknado 2: The Second One" soll im Juli in den USA ausgestrahlt werden. Ein deutscher Starttermin steht leider noch nicht fest, dürfte aber nicht lange auf sich warten lassen.

Mal sehen wie das Twitterversum auf den zweiten Teil reagieren wird. Die Erwartungen sind hoch...

Lieblinge der Redaktion