Shawn Pyfrom ist drogensüchtig

Shawn Pyfrom: "Desperate Housewives"-Star bekennt sich zu Drogensucht

04.02.2014 > 00:00

© GettyImages

Der tragische Drogentod von Philip Seymour Hoffman zieht weite Kreise: Jetzt bekannte sich auch Schauspieler Shawn Pyfrom (27) zu seiner Drogensucht.

Der "Desperate Housewives"-Star legte eine öffentliche Beichte ab. "Ich habe gerade die Nachricht von Philip Seymour Hoffman gehört und gegen den Rat von Freunden musste ich diesen Brief schreiben. Ich kann jetzt nicht mehr schweigen. Ich bin ein Alkoholiker und ein Drogensüchtiger", erklärte Shawn Pyfrom.

Seit fünf Monaten sei er jedoch clean und trocken, versicherte er. "Es ist noch ziemlich frisch, dass ich clean bin, wenn man sich den Zeitraum anschaut, wie lange ich süchtig war. Aber es ist die längste Zeit, in der ich bislang nüchtern bleiben konnte."

Inzwischen blickt der Schauspieler nur noch nach vorne und positiv in die Zukunft. "Ich bin süchtig und ich bin stolz, dass ich das jetzt eingestehen kann, denn es war ein weiter Weg, woher ich kam und wo ich jetzt bin."

Klingt ganz so, als hätte er die schlimme Zeit wirklich hinter sich gebracht...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion