Shenae Grimes: Tattoo-Tribut für verstorbenen Freund

Shenae Grimes: Tattoo-Tribut für verstorbenen Freund

29.06.2011 > 00:00

Shenae Grimes hat sich zur Erinnerung an einen verstorbenen Freund jetzt die Mütze von "Peter Pan" hinter ihr linkes Ohr tätowieren lassen. Die "90210"-Schauspielerin hat sich am Dienstag in einem Studio in New York mit einem neuen Tattoo verschönern lassen. Und die Disneyfigur hat auch eine ganz besondere Bedeutung für Grimes, wie sie in ihrem Blog verraten hat. "Es ist ein sehr persönliches Tattoo, denn es erinnert mich an einen lieben Menschen, der für mich wie mein persönlicher 'Peter Pan' ist." © WENN

Lieblinge der Redaktion