Shermine Shahrivar ist seit eineinhalb Jahren Mutter.

Shermine Shahrivar: Ihr neues Leben als Mutter

04.02.2015 > 00:00

© Facebook / Shermine Shahrivar

Vor eineinhalb Jahren wurde Shermine Shahrivar Mutter. Nun hat sie verraten, wie sehr das das Leben des Models verändert hat.

Seit der Geburt ihrer Tochter habe sie nur noch wenig Zeit für sich: "Freiheit kostet jetzt. Ob es der Babysitter ist oder die Organisation. Früher war das normaler Alltag, man hat das gar nicht zu schätzen gewusst", sagte sie gegenüber VIP.de.

Das Baby hielt die alleinerziehende Mutter auf Trab. So purzelten auch die Baby-Pfunde: "Nach der Schwangerschaft habe ich 20 Kilo abgenommen." Es ist stressig, ein Kind ohne Vater großzuziehen. Doch Shermine Shahrivar hat Unterstützung von ihrer eigenen Mama: "Ohne sie hätte ich es mit meiner Kleinen nicht geschafft. Sie hilft mir wo sie kann."

Trotz aller Strapazen ist sie mehr als glücklich, ihre Aurelia Daliah zu haben: "Ich hätte mir nie vorstellen können, wie schön es ist, so sehr für jemand anderen aufzugehen."

Lieblinge der Redaktion