Shirley Manson bestätigt Garbage-Comeback

Shirley Manson bestätigt Garbage-Comeback

31.10.2010 > 00:00

Shirley Manson hat bestätigt, dass sie Garbage wieder zusammengebracht hat und die Band an ihrem ersten neuen Album seit fünf Jahren arbeitet. Die Sängerin tauschte 2008 die Musik gegen die Schauspielerei, nachdem sie eine Rolle in der US-Fernsehserie "Terminator: S. C. C." an Land gezogen hatte. Vor kurzem deutete sie eine Rückkehr zu ihren Rock-Wurzeln an, als sie verriet, dass sie das Singen vermisst - und nun hat sie enthüllt, dass eine Garbage-Platte in Arbeit ist. Manson zur britischen Zeitung "Herald Scotland": "Ich arbeite gerade mit der Band an einer Platte. Wir haben ziemlich viel aufgenommen, aber es ist schwierig in Zahlen auszudrücken. Es ist die erste seit langem. Ich nahm mir etwa fünf Jahre frei. Ich würde nächstes Jahr gern touren." Das bisher letzte Studioalbum der Band, "Bleed Like Me", kam 2005 auf den Markt. Zwei Jahre später erschien eine Greatest Hits-Compilation, "Absolute Garbage". © WENN

Lieblinge der Redaktion