Miley Cyrus räumte bei den Nick Kids' Choice Awards die begehrte Trophäe als beste Sängerin ab!

Sie sahnte richtig ab!

10.06.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hieß es nicht nur wieder: "And the winner is...", sondern es kullerten auch einige dicke Tränen aus den Augen vieler Stars Freudentränen wohl bemerkt! Der Grund: Nickelodeon, der bekannteste aller TV-Sender für Kids, verlieh die beliebten und vor allem begehrten "Nick Kids' Choice Awards". Das Staraufgebot war - wie nicht anders zu erwarten - wieder mal großartig! Teeniestar Miley Cyrus konnte den Award als beste Sängerin gleich als Erste entgegennehmen und bedankte sich tränenreich bei ihren Fans: "Ich dachte wirklich, dass ich hier leer ausgehe. Vielen herzlichen Dank, Leute!". Doch nicht nur Miley darf sich nun stolze Besitzerin des "Nicks" nennen, sondern auch der schnuckelige Hollywood-Vorzeige-Öko Leonardo Di Caprio wurde ausgezeichnet für sein umweltpolitisches Engagement. Den Preis für den besten Film konnte die mittlerweile zum Kultstreifen avancierte Musik-Komödie "High School Musical 3" einheimsen, für den sich Zac Efron, Vanessa Anne Hudgens & Co. überschwänglich bedankten. Weitere glückliche Preisträger des Abends waren unter anderem: Will Smith, Beyoncé, die Jonas Brothers und Jesse McCartney. Wir gratulieren allen glücklichen Gewinnern!

Lieblinge der Redaktion