Sigourney Weaver will noch einen "Alien"-Film machen

Sigourney Weaver will noch einen "Alien"-Film machen

19.07.2011 > 00:00

Sigourney Weaver würde gern noch einen weiteren "Alien" -Film machen, aber die Produzenten finden sie zu alt für eine Hauptrolle in einem Actionfilm. Die Schauspielerin ist durch ihre Rolle als "Ellen Ripley" zu einer Hollywood-Ikone geworden, findet jedoch, dass die Mission ihrer Heldin noch nicht abgeschlossen ist. Weaver verriet jetzt Moviefone.com, dass sie gern noch einen weiteren Teil drehen würde, die Produzenten sie jedoch nicht mehr wollen. "Ich könnte den Aliens noch immer in den Hintern treten. Ich glaube nur, dass Fox einen mit über 60 Jahren zum alten Eisen zählt und deshalb nicht mehr in Actionfilmen mitspielen lässt. Ich finde das echt schade, denn ich habe das Gefühl, dass Ripleys Geschichte nicht zu Ende erzählt wurde." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion