Sila Sahin und Ilkay Gündogan

Sila Sahin: Wechselt Ilkay Gündogan ihr zuliebe zum FC Bayern München?

28.04.2015 > 00:00

© Facebook

Aus Liebe ist Sila Sahin (28) vor einigen Monaten nach Dortmund gezogen. Ihr Freund Ilkay Gündogan (24) kickt schließlich beim BVB - und damit die beiden mehr Zeit miteinander verbringen können, verließ die Schauspielerin schweren Herzens ihre Heimatstadt Berlin. Doch so richtig warm geworden ist sie mit ihrer neuen Hometown nicht. In Interviews verriet die Schauspielerin, wie sehr ihr die Hauptstadt und die Nähe zu ihrer Mutter fehlen würden. Im Ruhrpott wirkte sie nie so richtig glücklich.

Jetzt gibt es jedoch Gerüchte, dass der Fußball-Star in der kommenden Saison für den FC Bayern München spielen könnte. Für Sila würde das bedeuten: endlich weg aus Dortmund - und ab in die Schickeria!

Für Ilkay Gündogan wäre der Wechsel ein großer Schritt - immerhin spielt er seit Beginn seiner Karriere im Ruhrgebiet. Klar: Bei den Bayern erwartet ihn höchstwahrscheinlich ein fetterer Gehaltsscheck und wichtige Titel. Doch vielleicht macht der heimatverbundene Sportler den Wechsel auch ein klein bisschen aus Liebe zu seiner Freundin.

Ihrer Schauspielkarriere würde der Umzug sicher nicht schaden. München ist zwar nicht Berlin - aber in der Medienstadt hätte der EX-GSZS-Star dennoch deutlich bessere Chancen auf gute Angebote. Schließlich sitzen dort viele wichtige TV-Sender.

Und auch die Luxus-Boutiquen und die schicken Clubs und Restaurants dürften ein gutes Argument für die bayrische Landeshauptstadt sein.

Aber das Wichtigste ist natürlich, dass die beiden zusammen sind. Immerhin sind sie inzwischen seit zwei Jahren unzertrennlich - und das soll auch so bleiben, egal ob in Dortmund, München oder sonst wo auf der Welt...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion