Silvia Wollny zeigte sich beim Fotoshooting von ihrer hübschesten Seite.

Silvia Wollny macht ernst: Foto-Shooting für "Ich bin Ich"!

18.11.2013 > 00:00

© WENN.com

Die Schönheits-Operation hat Silvia Wollny gutgetan: Sie ist glücklich über ihr neues Aussehen und hat eine Fotografin organisiert, um professionelle Fotos machen zu lassen.

Die werden dann für ihre neue Single verwendet. "Ich bin ich" ist schon aufgenommen und kommt bald in den Handel. Dafür brauchte es noch Bilder von Silvia Wollny.

Das Fotoshooting wurde, wie bei den Wollnys üblich, natürlich mit Kameras verfolgt. Den Film teilten ihre Töchter und Silvia Wollny selbst auf Facebook.

"Wir sind hier am alten Mühlenturm in Köln und mal gucken, was meine Fotografin rausholen kann", erklärt Silvia Wollny.

"Rausgeholt" hat die Fotografin wirklich eine ganze Menge: Silvia Wollny sieht auf den Fotos wirklich hübsch aus. Die meisten Bilder sind in schwarz-weiß gehalten und betonen die Konturen von Silvia Wollnys Gesicht.

Wie ein echter Star wurde die angehende Dschungelcamp-Kandidatin Silvia Wollny beim Fotoshooting inszeniert. Ein kleiner Vorgeschmack darauf, wie es sein könnte, wenn "Ich bin ich" bald die Charts hochklettert und Silvia Wollny ein gefeierter Popstar ist. Das dauert wohl noch eine Weile und bis dahin sind die Fans begeistert von den Fotos, die Silvia Wollny von sich hat machen lassen.

Lieblinge der Redaktion