Simon Cowell will George Michaels Karriere ankurbeln

Simon Cowell will George Michaels Karriere ankurbeln

17.12.2010 > 00:00

Simon Cowell will George Michaels Karriere wieder in Schwung bringen, indem er dem Sänger einen Platz in der amerikanischen Version seiner Erfolgsshow "X-Factor" angeboten hat. Der Sänger und der Musikmogul wurden bereits letzten Monat bei einem Meeting gesehen und heizten damit die Gerüchteküche an. Angeblich plant Cowell eine Comeback für Michael, der in letzter Zeit hauptsächlich durch Drogenskandale und die Zeit im Gefängnis aufgefallen war. Jetzt hat Cowell laut der britischen Zeitung "The Sun" entschieden, der "Faith"-Sänger wäre perfekt für die Jury der amerikanischen Version von "X-Factor". Ein Insider verriet: "George wird den Job machen. Es ist eine unglaublich gute Möglichkeit für ihn, wieder ins Rampenlicht zurückzukehren. Simon weiß, dass die Amerikaner George lieben. Er ist in Amerika so groß, wie er in Großbritannien out ist. Er ist ein echter Star und hat den Witz und den Charme für den Job. Es ist die perfekte Plattform um seine Karriere wieder anzukurbeln." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion