Simon Desue hat die meisten Stimmen für sein Fan-Auto bekommen.

Simon Desue gewinnt beim WM-Fan-Auto-Wettbewerb

26.05.2014 > 00:00

© Screenshot YouTube / Das Fan-Auto 2014.

Simon Desue hat den VW-Wettbewerb gewonnen und das schönste WM-Fan-Auto entworfen. Im Vorfeld der Fußball-WM hatte der Autohersteller drei Promis gesucht und ihnen die Aufgabe gestellt, es mit einem Mechaniker-Team nach ihren Vorstellungen umzubauen und so in WM-Stimmung bringen.

Der Challenge gestellt haben sich YouTube-Star Simon Desue, Sängerin Fernanda Brandao und der Sportmoderator Frank Buschmann.

Frank Buschman hat den VW natürlich mit Deutschlandfarben lackieren lassen, die Sitzbezüge sind aus Kunstrasen. Sein Auto wurde zur Public-Viewing-Zone, mit Monitor auf dem Dach und einem Grill und Bierpumpe im Kofferraum.

Fernanda Brandao, als einzige Frau der Runde hat ihr Auto mit Blümchen in Schwarz-Rot-Gold dekorieren lassen. Nachdem die Tür aufging wurde nicht der rote, sondern der grüne Teppich ausgerollt. Der Schaltknauf ist ein Fußball, das Tor der grünen Armaturen ist ein Nagellack-Trockner. Außerdem gibt es einen Schminkspiegel, einen Parfumhalter und eine Smoothie-Bar. Auf der Motorhaube befindet sich ein Seifenblasen-Automat.

Simon Desue hat sein ganzes Auto wie einen Fußball gestaltet. Der Fußball-Print findet sich auch auf den Sitzen. Zusätzlich hat es Leuchten in den Felgen und eine Unterbodenbeleuchtung. Im Kofferraum gibt es ein ganzes DJ-Studio, inklusive Nebelmaschine. Auf dem Dach lässt sich ein riesiges WM-Männchen aufpusten.

Das hat überzeugt und die meisten Stimmen für Simon Desue gebracht. Auf seiner Facebook-Seite hat er seine Fans dazu aufgerufen, ihn zu unterstützen. Mit seinen 1,7 Millionen Likes hat Simon Desue, der zu "Tube One Networks" gehört, Frank Buschmann und Fernanda Brandao abgehängt obwohl Fernanda ihren Fans sogar eine "sexy Überraschung" versprochen hat, sollte sie gewinnen.

Am Ende hat das alles nichts gebracht und Simon Desue den Sieg eingestrichen. Er darf sich den goldenen Lorbeeren schmücken. Freuen darf sich nicht nur der YouTube-Star. Unter den Fans, die Ideen eingeschickt und gevotet haben, wird eine brasilianische XXL-Fußball-Party verlost.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion