Simpson von Tokio-Erdbeben erschüttert

Simpson von Tokio-Erdbeben erschüttert

11.08.2009 > 00:00

Jessica Simpson wurde von einem Erdbeben der Stärke 6,6 erschüttert, das sich heute Morgen in Japan ereignete. Die Schauspielerin und Sängerin war gerade in dem Land angekommen, um Aufnahmen für ihre neue Reality-Serie "The Price Of Beauty" zu drehen, als die Erschütterungen sie aufweckten. Simpson auf Twitter: "(Ich) dachte, ich halluziniere. Ich habe so was noch nie in meinem Leben gespürt. Liege im Bett und gucke (Nachrichtensender) CNN." Das Erdbeben ereignete sich im Südwesten von Tokio. © WENN

Lieblinge der Redaktion