Sinead O'Connor: Wollte Noel Gallagher sie heiraten?

Sinead O'Connor: Wollte Noel Gallagher sie heiraten?

31.01.2013 > 00:00

Sinead O'Connor verrät jetzt, dass Ex-Oasis-Mitglied Noel Gallagher ihr einst einen Heiratsantrag gemacht haben soll. Die "Nothing Compares 2 U"-Sängerin hat jetzt in einem Interview verraten, dass sie anscheinend während eines Festivals in Amsterdam einen Heiratsantrag von Noel Gallagher bekam. Wie O'Connor dem britischen Musikmagazin "Uncut" erzählt, war der Britpopper allerdings zu betrunken, um sich auch heutzutage noch daran zu erinnern: "Noel hat mich mal gefragt, ob ich ihn heiraten will, kurz bevor er Meg Mathews heiratete", erinnert sich die 46-Jährige. "Er wird sich allerdings nicht erinnern, weil er komplett betrunken war, auf einem Festival in Amsterdam." Auch Gallaghers Bruder Liam scheint Gefallen an der Sängerin gefunden zu haben, zumindest genug, um zu sagen, dass sie "cool" ist. "Ich bin so froh, das von Liam zu hören", freut sich O'Connor. "Als eine Mutter quält es mich, dass er und sein Bruder nicht miteinander auskommen und ihre Mutter regt das sicher auch auf." Sie richte Liam Gallagher ihre Grüße aus und "er und sein Bruder sollen sich wieder vertragen", so die Musikerin. Liam und Noel Gallagher sind derzeit heftig verstritten und haben bereits mehrmals in den Medien angedeutet, dass sie ihre Band Oasis nicht mehr zusammenbringen werden. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion