Slash enthüllt Mamas David Bowie-Affäre

Slash enthüllt Mamas David Bowie-Affäre

29.08.2012 > 00:00

Slash hat jetzt verraten, dass seine Mutter früher eine Affäre mit David Bowie hatte - er hatte die beiden zusammen im Bett erwischt. Dem Gitarrengott ist das passiert, wovor vielen Jugendlichen graust: Er hat seine Mutter mit einem anderen Mann im Bett erwischt. Auch wenn es sich bei dem Kerl um David Bowie handelte, habe das Erlebnis bleibenden Eindruck hinterlassen, verriet Slash kürzlich in einem Interview. "Meine Mama hatte zuvor begonnen für David Bowie zu arbeiten. Aber eines Tages habe ich sie dann nackt erwischt", erinnert sich Slash im Gespräch mit einem australischen Musiksender und fügt hinzu: "Ich war damals erst acht, aber im Nachhinein kann ich mir ausrechnen, was da zwischen den beiden vorging." Die Mutter des Ex-Guns N' Roses-Gitarristen, die im Jahr 2009 an Lungenkrebs verstarb, arbeitete früher als Kostümdesignerin. Unter anderem entwarf sie die Bühnenoutfit für John Lennon, Ringo Starr und auch David Bowie. Aus der anfangs rein beruflichen Beziehung hatte sich dann jedoch bald eine private Liaison entwickelt. Slash erinnert sich: "Bowie war ständig bei uns und sie waren immer zusammen." © WENN

Lieblinge der Redaktion