Slash: Japan-Konzerte nach Tsunami abgesagt

Slash: Japan-Konzerte nach Tsunami abgesagt

14.03.2011 > 00:00

SLASH musste jetzt wegen der katastrophalen Lage in Japan alle Konzerte absagen - das Land war am Freitag von einem Tsunami mit verheerenden Folgen getroffen worden. Der ehemalige Guns N' Roses-Gitarrist sollte eigentlich diese Woche Shows in Tokio und Yokohama spielen, erklärte jetzt jedoch seinen Fans auf Twitter, dass die Gigs als Folge der Katastrophe verschoben wurden. "Logischerweise ist es nicht möglich, die Tokio & Yokohama Shows zu spielen. Wir werden sie so bald wie möglich nachholen." In Japan bangen mehr als 10.000 Menschen nach einem Erdbeben der Stärke 9 und der darauf folgenden Tsunami-Welle um ihr Leben und das ihrer Familien und Freunde. © WENN

Lieblinge der Redaktion