Smashing Pumpkins bringen Gratis-Album raus

Smashing Pumpkins bringen Gratis-Album raus

17.09.2009 > 00:00

Die Smashing Pumpkins verschenken ihr nächstes Album. Die Band war am Dienstag zurück im Studio, um mit den Aufnahmen für "Teargarden By Kaleidyscope" zu beginnen, das 44 Tracks enthalten wird. Frontmann Billy Corgan erklärt, dass Fans keinen Cent für die Songs bezahlen müssen werden, die ab dem nächsten Monat einer nach dem anderen veröffentlicht werden sollen. Corgan in seinem Blog: "Jeder Song wird absolut gratis zu haben sein, für alle, überall. Es wird keine weiteren Bedingungen geben. Gratis wird gratis bedeuten, was bedeutet, dass ihr euch nicht für irgendwas anmelden, eine Email-Adresse angeben oder durch einen Reifen springen müsst. Ihr werdet den Song oder die Songs, die ihr möchtet, nehmen können, so oft ihr möchtet." Der Rocker merkte auch an, dass das Album auch zum Kauf erhältlich gemacht werden wird, in Form von elf EPs mit je vier Songs sowie eines Deluxe-Boxsets. Die Band hatte ihre Fans im Jahr 2000 begeistert, als sie ihr sechstes Album "Machina II/The Friends & Enemies Of Modern Music" gratis übers Internet abgaben. © WENN

Lieblinge der Redaktion