Snooki beschwert sich über Hass-Nachrichten gegen ihre Familie

Snooki: Wütend über Hass-Nachrichten gegen ihre Familie!

20.06.2013 > 00:00

© gettyimages

Die Stars aus "Jersey Shore" sind ja allesam t bekannt und beliebt dafür, dass ihnen die Meinungen andere, insbesondere die typischen Hater, völlig egal sind: Sie machen ihr Ding. Genau diese Einstellung vertrat auch Snooki und verhalf ihr letztlich auch da zu sein, wo sie jetzt ist.

Doch Snooki's Toleranz hat Grenzen: Und zwar genau dann, wenn sich die Kritik nicht mehr gegen sie, sondern stattdessen gegen ihre Familie wendet! Während die frisch gebackene Mutter mit miesen Kommentaren gegen sie gut umgehen kann und völlig drübersteht, wenn sie beleidigt oder beschimpft wird, hat sie kein Verständnis für aggressive Äußerungen gegen ihre Familie.

So erzählte Snooki gegenüber "RadarOnline": "Ich bekomme viele Hass-Nachrichten, Leute, die sagen, ich sei eine Abscheulichkeit der Gesellschaft, dass ich getötet werden müsste und ganz schreckliche Dinge gegen meine Familie äußern. Nun ja, es ist ok, wenn man mich nicht mag, aber so über meine Familie zu reden, ist einfach widerlich."

Hoffen wir, dass diese Hass-Nachrichten bald ein Ende nehmen und dass Snooki die gerade richtig abgespeckt hat und ihre Familie diese Kommentare nicht allzu ernst nehmen!

Lieblinge der Redaktion