Taylor Swift soll erst mal die Finger von Männern lassen. So will es ihr Management.

So wirbt Kristen Stewart für Chanel!

25.03.2014 > 00:00

© Getty Images

Im Dezember 2013 wurde bekannt gegeben, dass Kristen Stewart für die "Paris-Dallas"-Kollektion von Chanel werben wird.

Nun sind im Internet die ersten Fotos der Kampagne aufgetaucht.

Und sie sind wirklich fantastisch.

Düster, mysteriös, folkloristisch, lässig - die Fotos der "Paris-Dallas"-Kollektion passen perfekt zu Kristen Stewart.

Die 23-Jährige trägt dick aufgetragenen Eyeliner und ihre Haare zu mehreren Zöpfen geflochten.

Auf einem Foto erinnert sie mit ihrer lässigen Haltung an James Dean, auf einem anderen sehen ihre Arme aus wie Flügel.

Kristen Stewart wird oft vorgeworfen, dass sie zu wenig lächle und nur einen Gesichtsausdruck habe.

Eines muss man aber sagen: Dieser coole, leicht arrogante Blick ist wie gemacht für die Chanel-Werbung.

Kristen Stewart als High-Fashion-Cowgirl? Wir hätten nie gedacht, dass uns das so begeistern würde...

Wer für die Fotos verantwortlich zeichnet und wann genau die Kollektion zu haben ist, ist noch nicht bekannt. Eines ist zudem noch ungewiss: Ob die Fotos schon im Internet auftauchen sollten oder nicht.

Auf der Instagram-Seite, auf der sie erschienen, sind sie mittlerweile wieder gelöscht worden...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion