Solange Knowles: Coca-Cola-Kampagne für Afrika

Solange Knowles: Coca-Cola-Kampagne für Afrika

15.03.2011 > 00:00

Solange Knowles und die Getränkefirma Coca-Cola setzen sich jetzt für die Trinkwasserversorgung in Afrika ein. Beyonce Knowles' kleine Schwester sowie Rocker Chris Taylor und Musiker Twin Shadow sind auf der Download-Single "Kenya" zu hören, die Spenden für die Replenish Africa Initiative sammelt. Fans können selbst entscheiden, wie viel sie für den Download spenden wollen. Die Coca-Cola Africa Foundation hofft 10.000 US-Dollar zu sammeln, um Projekte in Ruanda, Uganda und Kamerun zu unterstützen. Knowles: "Wasser ist notwendig, kein Privileg. Das 'Music for RAIN' -Projekt gibt jedem die Chance, ein Teil der Hilfe zu werden." "Kenya" wird heute zum Download freigegeben. © WENN

Lieblinge der Redaktion