Das letzte Bild mit Beyoncé, dass sie auf Instagram übrig ließ.

Solange Knowles löscht alle Bilder von Beyoncé auf Twitter und Instagram

13.05.2014 > 00:00

© Instagram / Solange Knowles

Wie in einer schlechten Reality-Soap ging Solange Knowles (27) auf ihren Schwager Jay-Z (44) los, prügelte auf ihn ein. Angeblich war alles nur ein Missverständnis. Sie twitterte sogar noch: "Das könnte einer der Top-10 Tage meines Lebens gewesen sein."

Wie wenig lustig diese zynische Nachricht ist, sollte sich bei genauerem Hinschauen auf ihren Social-Media-Kanälen zeigen. Seitdem das Prügelvideo an die Öffentlichkeit gelangt ist, hat Solange fast alle Bilder ihrer Schwester Beyoncé (32) von ihrem Twitter- und Instagram-Acccount gelöscht. Nur ein altes Bild ist übrig geblieben.

Ein Fan, dem ihre Löschaktion offenbar aufgefallen ist, kommentiert das Bild: "Du hast vergessen das hier zu löschen."

Offenbar sind Jay-Z und Solange nicht die Einzigen beiden, die Streit miteinander haben. So wie es aussieht, steht Beyoncé auf der Seite ihres Mannes. Ihre jüngere Schwester zeigt ziemlich hart und eindeutig, was sie davon hält.

Da konnte wohl auch der gemeinsame Ausflug der Schwestern zu Kelly Rowlands Hochzeit nichts mehr kitten. Wird man so dramatisch, wenn es sich einfach nur um ein einmaliges Missverständnis handelt? Wohl kaum! Hier scheint ein richtiger Familienstreit losgebrochen zu sein, bei dem der Ausraster im Fahrstuhl nur die Spitze des Eisbergs ist.

Lieblinge der Redaktion