Sonja Zietlow siegt beim "Familienduell"

Sonja Zietlow: Glorreicher Sieg beim „Familienduell“

16.08.2013 > 00:00

© Getty Images

Gerade flimmerte wieder eine neue Ausgabe des von RTL neu aufgerollten "Familienduells" über die Bildschirme. In 2013 stehen sich bei der legendären Show allerdings keine "Normalos", sondern waschechte Promis mit ihre Lieben gegenüber.

In der heutigen Sendung kämpften Familie Wollersheim mit Bert und der nachdenklichen Sophia, die Petridous mit VOX-Autoqueen Pannajotta, Lars Riedel und Co. sowie Sonja Zietlow und ihre Verwandten um die "Topantwort". Ziel bei dieser Gameshow ist es zu schätzen, welche die häufigsten Antworten von Befragten auf eine bestimmte Frage seien. Frei nach dem Motto: "Was ist das Liebllingsgetränk der Deutschen?" "Bier". Zum Beispiel. Bei dieser lustigen Raterunde hatte in dieser Woche eine ganz klar die Nase vorn und zwar "Dschungelcamp"-Moderatorin Sonja Zietlow. Gemeinsam mit ihrer Familie konnte die kesse Blondine sich bis ins Finale mutmaßen und die Show am Ende gewinnen. Zwar ist dieser Erfolg natürlich als Gemeinschaftsleistung zu verbuchen allerdings glich der Auftritt eher einer Alleinunterhaltung. Während sich Ehemann Jens, Patensohn Julian und Schwager Claudio dezent im Hintergrund hielten, drehte Powerfrau Sonja in bester Fernsehmarnie ordentlich auf. Dabei spielten sie und Moderator Daniel Hartwich sich immer wieder die Bälle zu und rissen einen Witz nach dem anderen. Ganz wie in besten Zeiten als "Dschungelcamp"-Duo.

Nach der heutigen Ausgabe von "Familienduell" freuen wir uns jetzt schon wieder auf das Promicamp in Down Under. Zumindest Daniel und Sonja versprechen da wieder für so einige TV-Highlights zu sorgen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion