Sophia Thomalla verriet bei der StyleNite ihr persönliches Fashion No-Go

Sophia Thomalla: Das ist ihr persönliches Fashion No-Go!

18.01.2014 > 00:00

© WENN

Auf der Fashion Week in Berlin dreht sich gerade alles um die neusten Trends für die kommende Herbst-/ Wintersaison. Ob sportlich-elegant wie bei Michalsky oder eher feminin-luxuriös wie bei Schumacher für Abwechslung ist auf jeden Fall gesorgt.

Doch egal was die Designer auf ihren Laufstegen präsentieren, es gibt einige Looks, von denen Frau besser die Finger lassen sollte. Das findet zumindest Sophia Thomalla(24), die gestern bei der StyleNite zu Gast war und mit InTouch Online über ihr persönliches Fashion No-Go sprach. " Ich finde, diese ganzen Egg-Shapes sind ein bisschen zu viel des Guten, auch wenn das gerade irgendwie alle machen", so die Schauspielerin. "Das können nur Frauen tragen, die 1,90 groß sind und 40 Kilo wiegen. Bei denen sieht das gut aus, aber wenn unsereins so etwas anzieht, dann sieht das aus wie ein Drops auf zwei Beinen", erklärt sie und nimmt sich damit gleich noch selber auf die Schippe.

Dass es irgendein Outfit gibt, in dem die superschlanke Sophie keine gute Figur abgibt, kann man sich zwar kaum vorstellen, aber dass die 24-Jährige sich selbst nicht allzu ernst nimmt, ist doch irgendwie ziemlich sympathisch.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion