Lässt Sophia Thomalla sich ihre Tattoos entfernen?

Sophia Thomalla: Dieses Tattoo ließ sie sich wirklich entfernen

14.03.2017 > 17:42

© Instagram/@sophiathomalla

Was gute PR angeht ist Sophia Thomalla nicht auf den Kopf gefallen. Natürlich werden alle spekulieren, welches Tattoo weichen muss, wenn sie sich beim in einer Praxis für Tattoo-Entfernungen zeigt. Sie dürfte auch ganz genau wissen, dass darauf spekuliert wird, dass sie sich das Gesicht von Ex-Freund Til Lindemann entfernen lassen wird.

Nun löste Sophia Thomalla aber bei RTL auf, was es mit dem Foto bei Instagram auf sich hat. Tatsächlich soll eines ihrer Tattoos entfernt werden. Auf ihrem linken Ringfinger steht "Yeah". Die kleinen Buchstaben sind auf der für Tätowierungen schwierigen Haut der Finger völlig verlaufen. 

"Mich belastet dieses Tattoo jetzt nicht, das ist ja Quatsch. Aber mich interessiert es, wie es sich anfühlt, falls man sich mal etwas Größeres weglasern lassen will", erklärt Thomalla einerseits und gießt damit weiter Öl in das Feuer der Spekulationen ob ihre "Til"-Tattoos nicht doch vielleicht mal dem Laser zum Opfer fallen sollen.

 

Es gibt also doch Tattoos, die Sophia Thomalla bereut

Dabei sagte sie über ihre Tattoos unlängst: "Ich bereue keine meiner Tätowierungen, die ich gemacht habe. Alle Tätowierungen, die ich habe, bleiben auch so bestehen."

Offenbar galt das nicht für ihr kleines "Yeah" am Finger und vielleicht revidiert Sophia Thomalla bei einigen anderen Buchstaben auf ihrem Körper auch nochmal ihre Meinung.

 
TAGS:
Einhorn Hausschuhe
UVP: EUR 13,95
Preis: EUR 13,94 Prime-Versand
Gummistiefel
UVP: EUR 52,95
Preis: EUR 34,19 Prime-Versand
Sie sparen: 18,76 EUR (35%)
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 139,95 Prime-Versand
Lieblinge der Redaktion