Sophia Thomalla will echte Männer

Sophia Thomalla will echte Männer

11.04.2012 > 00:00

Sophia Thomalla kann mit "Weichkeksen" nichts anfangen und ist deshalb mit ihrem Freund Till Lindemann sehr glücklich. Die schöne Schauspielerin ließ für die neue Ausgabe des Männermagazins "Playboy" die Hüllen fallen und verriet im Interview, dass ihr Freund Till Lindemann genau der Richtige für sie ist. "Ich bin in der Zeit vor Till keinem einzigen vernünftigen jungen Mann begegnet. Das sind fast alles so Weichkekse", stellte sie fest. "Klar gibt's Ausnahmen, aber ein 25-Jähriger heute ist nicht 25, sondern 17. Die Gespräche taugen nichts, und sie haben keine Ahnung, wie man mit Frauen umgeht." Auch der Sex muss in einer Beziehung stimmen, enthüllte die Tochter von Simone Thomalla zudem und gestand: "Wenn es da nicht mehr klappt, kann es schon vorkommen, dass man sich was anderes sucht. Das kann ganz, ganz schnell gehen." Das hätten auch einige ihrer Ex-Freunde gemerkt, denn "wenn ich in meinen vergangenen Beziehungen gemerkt habe, dass ich von jemandem nicht mehr angeturnt war, bin ich fremdgegangen. Gebe ich zu", verriet Thomalla ganz offen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion