Spears Fluch

04.09.2008 > 00:00

Die Spears Mädels haben bei ihren Männern definitiv kein gutes Händchen. Erst musste sich Britney mit Kevin Federline vor Gericht um das Sorgerecht für ihre Kids rumstreiten, jetzt droht Jamie Lynn Spears das gleiche: Ein Sorgerechtsstreit um Tochter Maddie! Nachdem ihre Hochzeit mit Maddies Papa Casey wegen Affäre-Gerüchten abgesagt wurde, herrscht jetzt anscheinend Krieg! Ein Insider sagt: "Casey ist bereit, eine Schlacht vor Gericht anzuzetteln, um Maddie zu bekommen und Jamie Lynns Geld. Er will eigentlich gar nicht das volle Sorgerecht aber er weiß, dass das die beste Waffe gegen Jamie ist." Umgerechnet fast 7.000 Euro für Videospiele, Elektrosachen und einen Truck soll er sich bereits von dem Geld seiner erfolgreichen Freundin geleistet haben! "Er hat allein letzten Monat 8.000 Dollar für Benzin und Sport-Geräte ausgegeben", so der Insider weiter. Wird Casey jetzt tatsächlich der zweite Kevin Federline?

Lieblinge der Redaktion