Die "Spice Girls" wollen ein Comeback beim ESC

Spice Girls: Comeback beim ESC 2012

29.08.2011 > 00:00

Letztes Jahr haben "Blue" versucht ihr Comeback mit einem Auftritt beim Eurovison Song Contest für England zu starten. Das hat zwar nicht geklappt, aber die "Spice Girls" wollen es ihnen gleich tun und für ihr Heimatland gewinnen.

Victoria Beckham, Melanie Brown, Emma Bunton, Melanie Chisholm und Geri Halliwell wollen es angeblich in Baku (Aserbaidschan) allen zeigen. Dann dürften auch Victoria Beckham und Mel B. alle Babypfunde runter haben und Harper Seven & Co. können auch mal allein gelassen werden.

Zur Auswahl für den ESC sollen wohl auch Charlotte Church und Pixie Lott stehen, sogar David Hasselhoff war schon im Gespräch, der dementierte aber ganz schnell wieder. Für ihn ist der ESC eine Chance für neue Talente.

Vielleicht sollten sich das die "Spice Girls" auch zu Herzen nehmen und ihr Comeback abseits des ESC starten.

Wer bekommt als nächste von den "Spice Girls" ein Kind?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion