Die Spielerfrauen jubelten nach dem Sieg am Sonntag.

Spielerfrauen: Selfie der Mannschaft hinter der Mannschaft

15.07.2014 > 00:00

© Instagram / catherinyyy

Die Nationalmannschaft ist wieder in Deutschland angekommen und lässt sich derzeit in Berlin feiern. Sie hatten eine aufregende Zeit in Brasilien, ebenso wie die Mannschaft hinter der Mannschaft: die Spielerfrauen.

Oft verlacht und verhöhnt, doch haben sie einen wesentlichen Teil zum Erfolg der deutschen National-Elf beigetragen. Die Freundinnen der Fußballer haben ihnen den Rücken gestärkt und für ein wenig Entspannung in der anstrengenden WM-Zeit gesorgt.

Nachdem der Pokal gewonnen und der Weltmeister-Titel geholt war, freuten sich die Spielerfrauen mit und gratulierten den Kickern auf dem Platz. Da gab es Sieger-Küsse für Sami Khedira, Mario Götze und Co.

Aber weil es am Ende um die Männer ging, ließen die Freundinnen sie sich von den Fans feiern und nutzten die Zeit, um gemeinsam ein Mega-Selfie zu machen.

Cathy Fischer, Mandy Capristo, Montana Yorke, Lena Gercke und ihre Kolleginnen posierten mit den Kindern und dem Pokal für ein Weltmeister-Foto. "Es war eine unvergessliche Zeit! Ich werde das mein Leben nicht vergessen. Danke an euch alle!!! #Weltmeister2014 <3", schrieb Cathy Fischer dazu.

Lieblinge der Redaktion