Stars erreichen Kilimandscharo-Gipfel

Stars erreichen Kilimandscharo-Gipfel

12.01.2010 > 00:00

Die Stars, die auf den Gipfel des Kilimandscharo kletterten, um auf die Wasserkrise in der Welt aufmerksam zu machen, haben triumphiert - die Gruppe hat einen Schneesturm überwunden und die Bergspitze erreicht. Der Sänger Kenna führte ein Team aus Prominenten, darunter die Schauspieler Emile Hirsch und Jessica Biel, der Rapper Lupe Fiasco und die Santigold-Sängerin Santi White, für die Summit On The Summit: Kilimanjaro-Kampagne auf den 5.895 Meter hohen Gipfel des Berges in Tansania. Die Gruppe hatte ihre Klettertour am Donnerstag begonnen, um auf den Wassermangel in Afrika aufmerksam zu machen. Die Stars nutzten Social Networking-Technologie, um die Fans unterwegs auf dem Laufenden zu halten, und am Montag enthüllte White via Twitter, dass die Gruppe durch einen Schneesturm stapfte, der ihr Vorankommen verlangsamte. Doch gestern um 20.24 Uhr Ortszeit kamen die Stars auf dem Gipfel an - und posteten ein Foto davon auf der offiziellen Twitter-Seite der Kampagne. Der Eintrag dazu lautet: "Das Summit On The Summit-Team hat den Gipfel des Kili erreicht! Ein großartiger Moment festgehalten." © WENN

Lieblinge der Redaktion