Sommer, Sonne, Strand – und Stars, die endlich die Hüllen fallen lassen! Im Urlaub zeigen die Promis ihre Traumkörper nur zu gerne im Bikini. Schließlich schuften sie ja das ganze Jahr über hart, um perfekt in Form zu bleiben. Und das Ergebnis ihrer disziplinierten Ernährung und straffen Workouts wollen sie nicht für sich behalten.

Die heißesten Stars im Bikini

Auf der Yacht, beim Plantschen im Meer oder ein heißes Selfie am Strand – Möglichkeiten für ein sexy Bikini-Pic finden die VIPs immer. Allen voran mit dabei: Sylvie Meis, Rihanna, Michelle Hunziker und natürlich die „Victoria’s Secret“-Engel. Sie zeigen ihre Luxus-Körper bei wirklich jeder Gelegenheit leicht bekleidet. Und zugegebenermaßen sind die Fotos wirklich zum Neidisch werden! Kein Wunder, dass sie dafür bei Instagram & Co. tausende von Likes bekommen. 

Bikini-Pannen bei den Stars

Doch natürlich bergen Strandfotos auch Gefahren. Nicht alle Stars im Bikini bekommen Komplimente für ihre Kurven, sondern so mancher Promi hat auch schon einen wahren Shitstorm über sich ergehen lassen müssen. Ist der Body vemeintlich zu untrainiert, wird gelästert. Wirken die Stars im Bikini zu dünn, abgemagert und zu muskulös, müssen sie sich oft ziemlich gemeine Kritik und Beleidigungen anhören. Da sind die Fans erbarmungslos. Aber das hält die meisten Promis nicht davon ab, sich auch weiter in super-knappe Beach Wear zu werfen und uns heiße Einblicke zu gewähren.

 

Tags für „Stars im Bikini”