SIE SIND HIER: INTOUCH »  STARS

Palastgeflüster


The Queen is not amused


Von Jürgen Worlitz
Königin Elizabeth von Großbritannien (83) ist mal wieder “not amused”. Der Grund ist neuer Ärger mit dem Personal.
The Queen is not amused - queenelizabeth-0608-600x800
Foto: GettyImages
Queen Elizabeth ist mal wieder “not amused”...

In ihre Leibgarde hatte sich ein illegaler Immigrant eingeschlichen. In roter Uniform und mit Bärenfellmütze hatte der Mann Wache vor dem Schloss Windsor geschoben.

Bis der Gardist aufflog, vergingen Monate. Nun haben seine Vorgesetzten Stress. Schließlich will auch die Queen wissen, wie es sein kann dass jemand, der keine gültigen Papiere besitzt, in einer königlichen Eliteeinheit eingestellt werden konnte. Wie leicht hätte der Leibgardist ein Terrorist sein können, kritisierte die Polizei, die den Afrikaner nach einem Verkehrsunfall festnahm, weil er gefälschte Ausweise bei sich trug.

Auch im Palast gibt man sich zerknirscht. Zur Erklärung heißt es, der Immigrant habe verschiedene Decknamen benutzt, die es extrem schwer gemacht hätten, ihn zu enttarnen. Der Queen gelobte man Besserung. Aber ob sie sich allein mit guten Worten abspeisen lässt?


Veröffentlicht in Neue Post

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Weitere Neuigkeiten aus dem britischen Königshaus

Mehr Star-News
Immer noch Liebeskummer

Er kommt nicht von Selena Gomez los.

Angelina Heger: Ekel-Kommentare

Diese Sprüche gehen echt unter die Gürtellinie.

So ernst ist es ihr mit der Versöhnung

Das Model äußert sich zu den Ironie-Vorwürfen.

ZUM VIDEO