SIE SIND HIER: INTOUCH »  STARS

Nationalfeiertag in Belgien


Unerschrockene Königin Fabiola


Von Jürgen Worlitz
Königin Fabiola
Foto: Getty Images
Die zierliche alte Dame Königin Fabiola hat erneut eine Morddrohung erhalten!

Heute ist Nationalfeiertag in Belgien. Für die Royals bedeutet das Großeinsatz. Besonders im Blickpunkt steht dabei wieder einmal die Seniorin der belgischen Königsfamilie: Fabiola (82). Allerdings unfreiwillig. Die zierliche alte Dame hat erneut eine Morddrohung erhalten!

Bereits vor einem Jahr hatte ein Unbekannter damit gedroht, er würde am Nationalfeiertag die Alt-Königin mit einer Armbrust erschießen. Obwohl die Polizei die Warnung sehr ernst nahm und die Sicherheitsvorkehrungen verstärkte, zeigte sich die Witwe von König Baudouin von der Drohung wenig beeindruckt. Im Gegenteil: In Anspielung auf Schillers Drama „Wilhelm Tell“ hielt sie am Schluss der Festveranstaltung demonstrativ einen Apfel hoch. Nach dem Motto: Dann durchbohr ihn man mit dem Pfeil einer Armbrust...

Dieses Jahr, so wurde per Postkarte angekündigt, solle ein Anschlag aus der Luft erfolgen. Die Polizeikräfte sind wieder alarmiert. Sie haben Königin Fabiola dringend gebeten, diesmal nicht die potentiellen Übeltäter durch irgendwelche Scherze zu provozieren. Ob Fabiola sich daran hält?


Veröffentlicht in Neue Post

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Weitere Neuigkeiten von Königin Fabiola:

Mehr Star-News
Faye Montana: Youtube-Star mit elf

Ihre prominente Mutter unterstützt sie dabei.

Steffen Donsbach postet altes Nerd-Foto!

Kaum zu glauben wie der "Soapstar" früher aussah.

Trennung von Chris Martin?

Angeblich hat sie Schluss gemacht.

GZSZ: Chris alias WHy kehrt zurück!

Er beendet seine Flucht.

ZUM VIDEO