SIE SIND HIER: INTOUCH »  STARS » Star-News

Ertrank sie in der Badewanne?


Whitney Houston ist tot


Whitney Houston ist tot
Whitney Houston ist tot

Whitney Houston ist am 11. Februar 2012 um 15.55 Uhr im Alter von 48 Jahren gestorben. In einem Hotelzimmer in Beverly Hills ist sie angeblich in einer Badewanne ertrunken. Das berichtet "tmz".

„Wir untersuchen noch, aber auf den ersten Blick weist nichts auf eine kriminelle Absicht hin”, sagte der Polizeisprecher.

Auch unter Drogen soll Whitney Houston nicht gestanden haben. Zumindest sind keine Drogen in ihrer Näher gefunden worden. Obwohl sie in letzter Zeit wieder häufiger mit Suchtproblemen zu kämpfen hatte.

Der Freund die Sängerin, Ray-J, hatte den Notarzt informiert, nachdem er sie tot aufgefunden hatte.

Da das Unglück einen Tag vor der Grammy-Verleihung passiert ist, planten die Organisatoren Whitney Houston Tribut zu zollen. Jennifer Hudson wird einen Song von ihr singen.


Veröffentlicht in WUNDERWEIB
Tags:   Whitney Houston

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Mehr zu Whitney Houston

  Stars & Stories

  ♥ Lieblingsgalerien

InTouch Awards - Icons and Idols 2014

Startreff im Port 7

Busenblitzer, alte Liebe und jede Menge Stars. Carmen Geiss, Bar Refaeli, Jan Kralitschka, Raul Richter und Co. machen den Event unvergesslich.

Kay One - Das sind die Prinzessinnen

Die Kandidatinnen

Kay One stellt die Damen vor. Elf Damen wollen bei RTL 2 die Prinzessin von Kay One werden. Wir stellen sie vor.

3 Jahre Berlin - Tag & Nacht

Jahrestag

Die Erfolgssoap auf RTL 2 feiert ihr dreijähriges bestehen. Hier die bisherigen Higlights