SIE SIND HIER: INTOUCH »  STARS » Star-News

Steven Tyler verteidigt Jennifer Lopez


Steven Tyler verteidigt Jennifer Lopez

Steven Tyler stellte sich jetzt auf die Seite seiner "American Idol"-Kollegin Jennifer Lopez und erklärte, dass die Welt am Sonntag bei den Oscars keinen Blick auf ihre nackten Brüste werfen konnte. Der Aerosmith-Frontmann äußerte sich am Montag in der Show von Jimmy Kimmel zu dem angeblichen Busenblitzer von Jennifer Lopez und erklärte, dass er keine nackten Brüste entdecken konnte. "Das war nicht ihre Brust." Und auch die Stylistin der Sängerin hatte den Skandal heruntergespielt. Zuhair Murad sagte nach der Show: "Das ist der Witz daran, dass jeder sich wünscht, etwas gesehen zu haben." © WENN

Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

  Stars & Stories

  ♥ Lieblingsgalerien

InTouch Awards - Idols and Icons 2014

Startreff in Düsseld

Busenblitzer, alte Liebe und jede Menge Stars. Carmen Geiss, Bar Refaeli, Jan Kralitschka, Raul Richter und Co. machen den Event unvergesslich.

Kay One - Das sind die Prinzessinnen

Die Kandidatinnen

Kay One stellt die Damen vor. Elf Damen wollen bei RTL 2 die Prinzessin von Kay One werden. Wir stellen sie vor.

3 Jahre Berlin - Tag & Nacht

Jahrestag

Die Erfolgssoap auf RTL 2 feiert ihr dreijähriges bestehen. Hier die bisherigen Higlights