SIE SIND HIER: INTOUCH »  STARS » Star-News

Whitney Houston: Heimliche Affäre mit Jermaine Jackson


Whitney Houston: Heimliche Affäre mit Jermaine Jackson

Whitney Houston und der Bruder von Michael Jackson sollen in den 1980er Jahren eine heiße Affäre gehabt haben, von der nur der King of Pop wusste. Die kürzlich verstorbene "I Will Always Love You"-Sängerin soll 1984 eine heimliche Affäre mit dem damals noch verheirateten Jermaine Jackson gehabt haben, wie ein Freund jetzt gegenüber der britischen Zeitung "The Sun" enthüllt hat. "Keiner wusste von ihrer gemeinsamen Vergangenheit", verrät der Insider. Nur Michael Jackson war angeblich in die geheime Liebschaft eingeweiht und überzeugte seinen Bruder, die Ehe mit Hazel Gordy nicht aufzugeben. Stattdessen soll dieser sich von Whitney Houston getrennt haben, die ihren Schmerz in dem Song "Saving All My Love For You" verarbeitete, in dem es um eine Frau geht, die eine heimliche Affäre mit einem verheirateten Mann hat. Jermaine Jackson und Whitney Houston blieben auch nach ihrer Affäre Freunde und die Sängerin unterstütze ihn in der schweren Zeit nach dem Tod seines Bruders Michael Jackson. © WENN

Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

  Stars & Stories

  ♥ Lieblingsgalerien

InTouch Awards - Idols and Icons 2014

Startreff in Düsseld

Busenblitzer, alte Liebe und jede Menge Stars. Carmen Geiss, Bar Refaeli, Jan Kralitschka, Raul Richter und Co. machen den Event unvergesslich.

InTouch Awards - Icons and Idols 2014

Startreff im Port 7

Busenblitzer, alte Liebe und jede Menge Stars. Carmen Geiss, Bar Refaeli, Jan Kralitschka, Raul Richter und Co. machen den Event unvergesslich.

Kay One - Das sind die Prinzessinnen

Die Kandidatinnen

Kay One stellt die Damen vor. Elf Damen wollen bei RTL 2 die Prinzessin von Kay One werden. Wir stellen sie vor.