SIE SIND HIER: INTOUCH »  STARS » Star-News

Russell Brand überlässt Perry gemeinsames Haus


Russell Brand überlässt Perry gemeinsames Haus

Russell Brand erhebt keinen Anspruch auf das Haus, das er und Katy Perry sich gemeinsam für mehr als 6 Millionen Dollar gekauft haben. Der Comedian, der Ende Dezember die Scheidung von seiner Ehefrau Katy Perry einreichte, will der Musikerin nach Berichten des Promi-Portals tmz.com das gemeinsame Haus in den Hollywood Hills überlassen. Das Anwesen, welches das Paar in glücklichen Zeiten für die stolze Summe von 6,5 Millionen US-Doller erwarb, geht demnach nun in den Besitz der Musikerin über. Brand hatte bereits in der Vergangenheit immer wieder betont, dass er sich durch die Scheidung von dem Weltstar nicht an Perrys Geld bereichern wolle. Im Gespräch mit dem amerikanischen "People"-Magazin erklärte der Schauspieler jetzt zudem, dass er die Trennung von seiner Frau bisher nicht bereue und seinen Frieden damit gemacht habe. "Mir geht es gut", versicherte er. "Ich klammere mich nicht an negativen Dingen fest." © WENN

Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

  Das zwitschern die Stars

Mehr lesen!
Pic Of The Week

  Stars & Stories

  ♥ Lieblingsgalerien

Kay One - Das sind die Prinzessinnen

Die Kandidatinnen

Kay One stellt die Damen vor. Elf Damen wollen bei RTL 2 die Prinzessin von Kay One werden. Wir stellen sie vor.

3 Jahre Berlin - Tag & Nacht

Jahrestag

Die Erfolgssoap auf RTL 2 feiert ihr dreijähriges bestehen. Hier die bisherigen Higlights

Ihre Handys wurden gehackt

Nackt im Netz

Nach Jennifer Lawrence müssen auch sie befürchten, nackt im Netz aufzutauchen