SIE SIND HIER: INTOUCH »  STARS » Star-News

Johnny Depp ist der "männlichere Vampir"


Johnny Depp ist der "männlichere Vampir"

Johnny Depp ist der festen Überzeugung, dass er im Vergleich zu Robert Pattinsons Vampir-Charakter Edward Cullen der "männlichere Vampir" sei. Der Schauspieler, der seit Donnerstag in seinem neuen Film "Dark Shadows" zu sehen ist, in dem er einen Untoten verkörpert, ist der festen Überzeugung, dass er gegen einen weiteren sehr bekannten Vertreter seiner Art in Sachen Männlichkeit überzeugen kann. "Twilight"-Star Robert Pattinson und dessen Darstellung des Edward Cullen hätte gegen ihn keine Chance, stellt Depp klar. Auf die Frage, ob derzeit überhaupt Platz für zwei Kino-Vampire sei, antwortete der Superstar der britischen Zeitschrift "The Sun": "Natürlich ist da Platz für zwei Vampire im Kino, aber ich bin der Alpha-Vampir. Ich bin der männliche", erklärt er. Johnny Depp spielt in "Dark Shadows" einen Vampir, der plötzlich im Jahr 1972 wieder erwacht, nachdem er 200 Jahre zuvor verflucht wurde. © WENN

Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

  Das zwitschern die Stars

Mehr lesen!
Pic Of The Week

  Stars & Stories

  ♥ Lieblingsgalerien

Kay One - Das sind die Prinzessinnen

Die Kandidatinnen

Kay One stellt die Damen vor. Elf Damen wollen bei RTL 2 die Prinzessin von Kay One werden. Wir stellen sie vor.

3 Jahre Berlin - Tag & Nacht

Jahrestag

Die Erfolgssoap auf RTL 2 feiert ihr dreijähriges bestehen. Hier die bisherigen Higlights

Ihre Handys wurden gehackt

Nackt im Netz

Nach Jennifer Lawrence müssen auch sie befürchten, nackt im Netz aufzutauchen