SIE SIND HIER: INTOUCH »  STARS » Star-News

Cher muss Comeback-Tour verschieben


Cher muss Comeback-Tour verschieben

Cher wird nicht in diesem Jahr auf Tour gehen können - sie muss zuvor noch einmal am Fuß operiert werden. Die "Believe"-Interpretin plant ein neues Album, um ihr Comeback einzuläuten und verriet zudem kürzlich, dass sie auch noch ein letztes Mal auf Tour gehen will. Diese Pläne muss die 66-Jährige nun jedoch erst mal für unbestimmte Zeit auf Eis legen, da ihr verletzter Fuß ihr noch immer Probleme macht. Diesen hatte sich die Sängerin bereits in den 80er Jahren gebrochen und brach ihn schließlich ein weiteres Mal als sie 2010 für ihren Film "Burlesque" vor der Kamera stand. Bevor sie wieder auf die Bühne könne, so Cher, müsse sie den Fuß erst ein weiteres Mal behandeln lassen. "Was die Tour in diesem Jahr angeht. Ich habe mir den Fuß in den 80ern gebrochen und noch einmal bei 'Burlesque'. Es muss ein bisschen was an meinem Fuß gemacht werden", gab sie via Twitter bekannt. "Er muss erst einmal in Ruhe heilen, bevor ich wieder wie ein verrückter Teenager über die Bühne renne." Trotzdem, so verrät die Musikerin, sei die Tournee noch nicht komplett gecancelt. "Wir arbeiten an einer Show, die wunderbar wird", verspricht sie. © WENN

Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

  Stars & Stories

  ♥ Lieblingsgalerien

Kay One - Das sind die Prinzessinnen

Die Kandidatinnen

Kay One stellt die Damen vor. Elf Damen wollen bei RTL 2 die Prinzessin von Kay One werden. Wir stellen sie vor.

3 Jahre Berlin - Tag & Nacht

Jahrestag

Die Erfolgssoap auf RTL 2 feiert ihr dreijähriges bestehen. Hier die bisherigen Higlights

Ihre Handys wurden gehackt

Nackt im Netz

Nach Jennifer Lawrence müssen auch sie befürchten, nackt im Netz aufzutauchen