SIE SIND HIER: INTOUCH »  STARS » Star-News

Keira Knightley kehrt Hollywood den Rücken


Keira Knightley kehrt Hollywood den Rücken

Keira Knightley hat keine Lust mehr auf Blockbuster - sie will in Zukunft lieber kleine Rollen annehmen. Die Schauspielerin schaffte ihren großen Durchbruch an der Seite von Johnny Depp in dem "Fluch der Karibik"-Franchise, scheint nach unzähligen Rollen in Blockbustern wie "King Arthur" und "Stolz und Vorurteil" nun jedoch keine Lust mehr auf den Ruhm zu haben. Dem Magazin "Empire" berichtet sie: "Irgendwann kommt man an einen Punkt, an dem man denkt: 'Was für einen Film kann ich machen, der es mir ermöglicht, ein normales Leben zu führen?' Die Art von Filmen macht das aber sehr schwierig. Ich liebe Blockbuster, aber wenn man sich für einen entscheidet, dann zieht das viele Dinge nach sich, die ich nicht mitmachen möchte." Keira Knightley wird demnächst in dem Film "Anna Karen