SIE SIND HIER: INTOUCH »  STARS » Star-News

Blake Lively findet Nacktheit irritierend


Blake Lively findet Nacktheit irritierend

Blake Lively hat nicht vor, für eine Filmrolle die Hüllen fallen zu lassen - sie findet Nacktheit auf der Leinwand irritierend. Die "Gossip Girl"-Darstellerin schließt es aus, dass sie sich jemals für einen Kinofilm komplett ausziehen werde, sie kann sich nicht vorstellen, dass sich so etwas für sie "jemals richtig anfühlen" würde, erzählte sie jetzt in einem Interview mit der amerikanischen Ausgabe des Magazins "Style". Zudem bringen nackte Darsteller Lively durcheinander, gestand sie: "Wenn ich Nacktheit in Filmen sehe, werde ich davon immer abgelenkt", beklagt sich die Schauspielerin und fährt fort: "Ich weiß, wenn ich einen Film sehe, und eine Darstellerin zeigt ihre Brüste, dann muss ich immer dahin starren, ich kann nichts dagegen machen." Sehr viel offener geht indes Schauspielkollege Shia LaBeouf an das Thema heran, denn der 26-Jährige hat demnächst vor, für Lars von Triers neuen Film "The Nymphomaniac" vor laufender Kamera Sex zu haben. © WENN

Veröffentlicht in WUNDERWEIB

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

  Das zwitschern die Stars

Mehr lesen!
Pic Of The Week

  Stars & Stories

  ♥ Lieblingsgalerien

Kay One - Das sind die Prinzessinnen

Die Kandidatinnen

Kay One stellt die Damen vor. Elf Damen wollen bei RTL 2 die Prinzessin von Kay One werden. Wir stellen sie vor.

3 Jahre Berlin - Tag & Nacht

Jahrestag

Die Erfolgssoap auf RTL 2 feiert ihr dreijähriges bestehen. Hier die bisherigen Higlights

Ihre Handys wurden gehackt

Nackt im Netz

Nach Jennifer Lawrence müssen auch sie befürchten, nackt im Netz aufzutauchen